Schüßler-Kuren

Schüßlers Entlastungskur

Gewichtsreduktion mit folgenden Schüßler Salzen unterstützen:

  • Kalium phosphoricum D6 (Nr. 5) – stärkt Stoffwechsel- und Verdauungsorgane
  • Natrium phosphoricum D6 (Nr. 9) – reguliert den Fettstoffwechsel
  • Natrium sulfuricum D6 (Nr. 10) – fördert die Ausscheidung

Einnahmehinweise

3 Tage Intensiv-Einstieg. Nehmen Sie die ersten 3 Tage 6x täglich 1 Tablette von jedem Salz oder 3x täglich je 2 Tabletten. Lassen Sie die Tabletten langsam im Munde zergehen und trinken Sie danach ein großes Glas stilles Wasser. Reduzieren Sie die Einnahme nach 3 Tagen auf 3x täglich je 1 Tablette.
Kurdauer: 3 – 6 Wochen
Begleitende Maßnahmen:

  • Ernährungsumstellung (kalorienbewusste Ernährung)
  • Bewegung
  • Suchen Sie ehrlich nach den Gründen für das Übergewicht (Frustessen, Essen aus Langeweile, falsche Ernährungsgewohnheiten, ...)

Eine Ernährungsumstellung sollte immer mit einer Darmreinigung beginnen.

  • 2 Tage wird abgeführt und entschlackt: FX- Passagesalz (morgens 3 Messlöffel, geschmacklich besser) oder Glaubersalz
  • an den beiden Tagen wird entweder nur Obst und Gemüse (keine Hülsenfrüchte) oder nur Reis oder nur Kartoffeln (Salzkartoffeln, Pellkartoffeln) gegessen
  • Trinkmenge 2 – 3 l täglich

Schüßlers Frühjahrskur

Fit und schön in den Sommer mit Schüßler Salzen

Entsäuern und den Stoffwechsel in Schwung bringen mit Hilfe von:

  • Kalium chloratum D6 (Nr. 4) – bindet chemische Gifte, regt die Drüsen an.
  • Natrium chloratum D6 (Nr. 8) – reguliert den Flüssigkeitshaushalt, stabilisiert den Säure-Basen-Haushalt, entgiftet.
  • Natrium phosphoricum D6 (Nr. 9) – baut überschüssige Säuren ab,unterstützt den Fettstoffwechsel.
  • Natrium sulfuricum D6 (Nr. 10) – regt Leber und Dickdarm an.

Einnahmehinweise

Es werden täglich jeweils 5-7 Tabletten eingenommen. Die Tabletten werden miteinander gemischt und über den Tag verteilt gelutscht. Anschließend immer ein großes Glas stilles Wasser trinken. Man kann die Tabletten auch in 2 Portionen teilen und in Wasser gelöst einnehmen, dabei den Schluck einen Moment im Mund halten.
Kurdauer: 4 – 8 Wochen
Begleitende Maßnahmen:

  • Basische Ernährung
  • Regelmäßige Anwendung von basischem Badesalz (Vollbad, Fußbad)
  • Trinken von Entschlackungstees
  • Pflegen der Haut mit Schüßler-Salben oder -Lotionen Nr. 1 und Nr. 11